Soziales Engagement

Soziales Engagement

pro interplast Seligenstadt - der Verein zur Förderung medizinischer und sozialer Hilfe in Entwicklungsländern e. V.

Eine medizinische Versorgung wie wir sie in Deutschland kennen, ist in den meisten Ländern der Dritten Welt nicht zugänglich. Dort muss eine große Zahl der Ärmsten mit unbehandelten Schwerstleiden wie Verbrennungen, angeborenen Fehlbildungen, Tumoren und vielen entsetzlichen Entstellungen, die man bei uns überhaupt nicht kennt, ohne jegliche Hoffnung auf Hilfe leben. Der Verein leistet Hilfe direkt vor Ort: Die Ärzteteams (verschiedenster Fachrichtungen) reisen – versehen mit den notwendigen Gerätschaften, Verbandsmitteln, Medikamenten usw. – in ihrem Urlaub in Entwicklungsländer und operieren kostenlos jene Patienten, die sonst keine Chance hätten ihrem oftmals mit starken Schmerzen verbundenen Leidensweg oder gar frühem Tod zu entgehen.

Außerdem engagiert sich der Verein pro interplast für behinderte und kranke (Waisen-) Kinder, die in Heimen oder in den Slums von Kalkutta leben, z.B. durch Finanzierung von Medikamenten, Impf- und Ernährungsprogrammen, aber auch einfachen Dingen wie Wolldecken, Matratzen und warmer Bekleidung. Mehrere dieser Kinderheime konnten durch die Hilfe des Vereins mit sauberem Trinkwasser und Elektrizität versorgt werden.

mehr erfahren

Eva Maria Stenger

Als Entwicklerin und Hoffnungsträgerin ist es mir ein Herzensanliegen mit jedem einzelnen seine Welt zu einem besseren Ort zu machen – für Wachstum, Entfaltung, Fülle und Lebensfreude

Kontaktdaten

Eva Maria Stenger
Auf der Höhe 26
D-63776 Schimborn
+49 (0)171 5100477
info@new-ways-academy.com 

 

Blog & News

Hier finden Erfahrungen, Inspirationen und allerlei Erzählungen rund um NEW WAYS ihren Raum.